Select Page

Weitere Gründe für den Ausfall des Auftragnehmers aufgrund schlechter Leistung sind die Arbeit im Verzug, schlechte Management- und Planungspraktiken, unzureichend geschultes oder unzureichendes Personal. Die Kammer stellte dann fest, dass der Ausfall des Auftragnehmers nicht entschuldbar war , da er ein grundlegendes Missverständnis hinsichtlich seiner Rolle als Auftragnehmer für das Projekt hatte. Darüber hinaus kann die Bürgschaft in solchen Fällen auch den Projekteigentümer entschädigen müssen, wenn er aufgrund des Zahlungsverzugs des ursprünglichen Auftragnehmers Schäden oder Verluste erlitten hat. Alternativ können Bürgschaften auch Geld zahlen, das über das Vertragssaldo hinaus an den neuen Auftragnehmer und nicht an den Eigentümer geht. Egal, ob Sie es auf eigene Faust entdecken oder wenn der Subunternehmer auf eigene Faust zu Ihnen kommt, müssen Sie sich zusammensetzen und mit ihnen zusammenarbeiten, um das Problem zu beheben. Sobald Sie das Problem festgestellt haben, müssen Sie die Ursache ermitteln. Finden Sie heraus, ob sie Schwierigkeiten mit einem ihrer Subunternehmer haben, der leistungsschwach ist, oder ob ein Lieferant Materialien nicht rechtzeitig liefert. Wenn sie Cashflow-Probleme haben, stellen Sie sicher, dass das Problem nicht mit Ihnen nicht genug oder rechtzeitig für die abgeschlossene Arbeit bezahlt wird. Das Gericht stellte fest, dass sowohl unter Lissabon als auch unter McDonnell Douglas die Regierung “ihre Last nicht dadurch befriedigt, dass sie lediglich zeigt, dass der Auftragnehmer hinter dem Zeitplan zurückliegt”. Vielmehr ging es darum, “ob AMC die Ziele seines Wiederherstellungsplans hätte erreichen können, um die Leistung zeitnah zu erfüllen”. In diesem wichtigen Punkt stellte das Gericht fest, dass “die vorzeitige Kündigung der Agentur so mangelhaft war, dass es unmöglich erscheint, dass die Entscheidung des Vertragsbediensteten auf der begründeten Überzeugung beruhte, dass AMC das Projekt nicht abschließen konnte.” In diesem Urteil führte das Gericht die von AMC vorgenommenen Verbesserungen der Vertragsleistung an; das Versäumnis der Agentur, den vom Auftragnehmer vorgeschlagenen Wiedereinziehungsplan gründlich zu prüfen; und die “Geschichte der Unehrlichkeit und Feindseligkeit gegenüber AMC während des gesamten Leistungsverlaufs” des Regierungspersonals vor Ort. Wenn Sie eng mit Ihrer Sicherheit zusammenarbeiten, können Sie möglicherweise Standardvermeiden vermeiden.

Sie können möglicherweise auch alle Schwierigkeiten vermeiden, die mit der Bearbeitung eines Anspruchs sowie der Rückzahlung der Bürgschaft für die Deckung des Anspruchs verbunden sind. Es ist immer eine bessere Option, die Sicherheit so schnell wie möglich zu benachrichtigen, wenn Sie Probleme mit der Ausführung des Projekts haben und gemeinsam nach einer Lösung suchen. Auch hier sollte der Vertrag klar definieren, unter welchen Umständen Sie den Untervertrag kündigen können. Wenn es in einem Projekt früh ist und Sie mehrere rote Fahnen sehen oder wenn der Subunternehmer große Probleme hat, ist es wahrscheinlich am besten, Verbindungen zu schneiden und den Vertrag zu kündigen, bevor er andere Bereiche des Projekts betrifft. Wenn der Subunternehmer vorübergehende oder kleinere Probleme hat, sollten Sie wahrscheinlich besser mit ihm zusammenarbeiten, um eine Lösung zu finden. Wenn die Arbeiten fast abgeschlossen sind und der Subunternehmer zahlungsunfähig wird, besteht die klügste Vorgehensweise darin, die Arbeit zu ergänzen, anstatt den Vertrag zu kündigen. Der Umgang mit einem säumigen Subunternehmer kann für Generalunternehmer ein echter Alptraum sein. Ein notleidender Subunternehmer oder ein Nichterfüllungsunternehmen, das seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, kann ein Projekt verwüsten. Dies kann zu Verzögerungen im Zeitplan führen, die sich auf andere Subunternehmer auswirken und zu kostspieligen Nacharbeiten führen können. Wenn man einen gekündigten Subunternehmer ersetzt oder seine Arbeit ergänzt, kann ein Projekt zunichte machen. Wenn ein Subunternehmer Schwierigkeiten hat, ist es unerlässlich, dass Sie mit ihm zusammenarbeiten, um alle Probleme zu lösen, bevor sie eskalieren und außer Rand und Wasser geraten.