Select Page

C17. Ihre Verantwortung Wir möchten, dass alle unsere Kunden einen angenehmen, sorglosen Urlaub haben. Aber Sie müssen daran denken, dass Sie für Ihre Handlungen und die Auswirkungen verantwortlich sind, die sie auf andere haben können. Wenn wir oder eine andere Autoritätsperson glauben: – Ihre Handlungen könnten andere Kunden, unsere Lieferanten oder unsere eigenen Mitarbeiter verärgern, ärgern oder stören oder sie in Gefahr oder Gefahr bringen oder Eigentum beschädigen; oder Sie nicht reisefähig sind; wir können Ihren Urlaub beenden und Ihren Vertrag kündigen. Sie und Ihre Reisegesellschaft werden daran gehindert, Ihre gebuchte Unterkunft, Ihren Transport und alle anderen Reisearrangements, die Teil Ihrer Buchung sind, zu nutzen, und wir haften nicht für Rückerstattungen, Entschädigungen oder andere Kosten, die Sie zu zahlen haben. Alternativ können Sie nach unserem Ermessen Ihren Urlaub fortsetzen, Ihnen jedoch möglicherweise zusätzliche Beförderungsbedingungen auferlegen. Weitere Informationen finden Sie unter “In-Flight Safety in the All You Need To Know/Holiday Information” der entsprechenden Broschüre und auf unseren Websites. Zusätzlich zu den oben genannten und die Auswirkungen, die Ihre Handlungen auf andere haben können, müssen Sie insbesondere auch bedenken, dass Sie für Ihre Sicherheit verantwortlich sind und dass Sie für den Zustand der Immobilie verantwortlich sind, die Sie besetzen. Wir sind nicht verantwortlich für Unfälle, die in oder um Schwimmbäder aufgrund Ihres unangemessenen oder unverantwortlichen Verhaltens oder für Unfälle, die irgendwo auf Eigenschaften aufgrund von Glas, Porzellan oder dergleichen, die Sie gebrochen haben und / oder in einer Weise, die Verletzungen führen können, auftreten. Wir erwarten, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genießen werden.

Wir schätzen, dass Sie alkoholfrei als Teil Ihres Genusses trinken können. Sie müssen dies jedoch verantwortungsvoll tun, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verletzungen, Verluste oder Schäden, die Ihnen infolge einer ganz oder teilweisen Beeinträchtigung Ihres Urteils durch Alkohol entstehen. Wir haften Sie und die Mitglieder Ihrer Reisegesellschaft gesamtschuldnerisch für Schäden an der Unterkunft, Möbeln, Geräten oder anderen Materialien, die sich in der Unterkunft befinden, sowie für alle Prozesskosten, die uns bei der Verfolgung eines Anspruchs entstehen. Es ist Ihre Pflicht, Brüche, Defekte oder Schäden unverzüglich einer geeigneten Person zu melden. Wenn Ihr Verhalten oder das Verhalten von Mitgliedern Ihrer Reisepartei dazu führt, dass Transportflugzeuge umgeleitet werden, werden wir und/oder der Beförderer Sie und diese Mitglieder gemeinsam und individuell für alle Kosten haftbar machen, die durch diese Umleitung entstehen. Wir können keine Haftung für das Verhalten anderer in Ihrer Unterkunft oder Ihrem Flug übernehmen oder für Einrichtungen/Dienstleistungen, die aufgrund ihrer Tätigkeit zurückgezogen wurden. Wir schließen alle stillschweigenden Bedingungen, Garantien, Zusicherungen oder andere Bedingungen aus, die für unsere Website oder inhalte darauf gelten können. Zahlung für Ihre Buchung: Zum Zeitpunkt der Buchung Ihres Urlaubs oder Ihrer Einzelkomponente erklären Sie sich damit einverstanden, uns entweder zu zahlen: (i) eine nicht erstattbare Anzahlung für Urlaubsbuchungen von 20 % pro Person oder; (ii) einen nicht erstattbaren Anzahlungsbetrag, der Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung mitgeteilt wurde und für die Reiseleistungen spezifisch ist, die Teil Ihres Urlaubs oder Ihrer Einzelkomponente sind. Dies kann z. B. gelten, wenn Ihre Buchung einen Flug oder ein Hotel umfasst, das zum Zeitpunkt der Bestätigung der Buchung die vollständige Zahlung erfordert, oder; (iii) die vollen Kosten, wenn dies vom Anbieter der Reisearrangements verlangt wird Diese Optionen gelten zusammen mit diesen Buchungsbedingungen, und Ihre Zahlungsverpflichtungen an uns unter diesen Buchungsbedingungen gelten unabhängig davon, ob Sie zum Zeitpunkt der Buchung unterschiedlichen Zahlungsoptionen zustimmen oder nicht.